namensaenderung

Namensänderung durch Hochzeit

Kein ehrlicher Pioneer wird zurück gelassen

Wer sich Sorgen macht, die Identitätsprüfung nicht zu bestehen wegen einer Namensänderung sollte diese ablegen. In diesem Fall sollte der „alte Ausweis“, die Heiratsurkunde und der neue Ausweis zur Verfügung stehen. Dies sollte kein Grund zur Besorgnis sein, das KYC-Verfahren nicht abschließen zu können. Kein ehrlicher Pioneer wird zurück gelassen, so die Devise des Core Teams.

Sei dabei wie +28 Millionen Menschen! Jetzt mitmachen!

Ich sende dir ein Pi: installiere die kostenlose Pi App und starte sie – die Ersteinrichtung ist selbsterklärend. Zum Abschluss der Einrichtung muss zwingend ein Einladecode (Invitation Code) eingegeben werden.

Folgt diesen Link: https://minepi.com/FaktistFaktCrew

Gib den Einladungscode „FaktistFaktCrew“ ein.

Geschafft: du bist dabei!

Ihr könnt die App auch direkt im App Store oder bei Google Play laden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.